Nur die Linke gegen Sanktionen bei Hartz IV
05.10.2015

Nur die Linke gegen Sanktionen bei Hartz IV

Alle anderen Parteien sind für Sanktionen bei Hartz IV 05.10.15 In der Debatte um die Sanktionspraxis des Harz-IV-Systems wurden am 1. Oktober 2015 im Bundestag die Anträge der Fraktionen Die Linke und ...
Weiterlesen
Jobcenter entschuldigt sich: Gegen-Hartz.de wirkt
02.10.2015

Jobcenter entschuldigt sich: Gegen-Hartz.de wirkt

Jobcenter entschuldigt sich: Mutter bleibt Gefängnis erspart 02.10.2015 Wie wir berichteten, bekam eine Hartz IV Bezieherin aus Visselhövede großen Ärger, weil das Jobcenter in Rotenburg sich nicht in der Lage sah, einen ...
Weiterlesen
Ökonom: Hartz IV Sanktionen menschenunwürdig
01.10.2015

Ökonom: Hartz IV Sanktionen menschenunwürdig

Ökonom kritisert die Hartz IV Sanktionen als GrundgesetzwidrigEin Existenzminimum ist bei Hartz IV nicht gesichert, kritisiert der renommierte Ökonom Philip Kovce gegenüber dem Deutschlandfunk. Denn durch die die Sanktionen und ...
Weiterlesen
BA Vorstände erlauben sich 90 Prozent mehr Gehalt
30.09.2015

BA Vorstände erlauben sich 90 Prozent mehr Gehalt

Rund 871.000 Euro BA Vorstandsgehalt pro Jahr 30.09.2015 Nach einer Auswertung des Bremer Instituts für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (BIAJ) haben sich die Vorstandsbezüge der Bundesagentur für Arbeit (BA) still heimlich, dafür aber ...
Weiterlesen
Schwerbehinderte sollte selbst Pflegerin werden
29.09.2015

Schwerbehinderte sollte selbst Pflegerin werden

Schwerbehinderte sollte als Stationshelferin arbeitenIm Suhler Jobcenter wurde einer schwerbehinderten Hartz IV Bezieherin von einer Integrationskraft eine Tätigkeit vonmehr als 7 Stunden als Stationshelferin ohne angeblichen Wochenenddienst und Schichtdienst angeboten. ...
Weiterlesen
Strafbar trotz Schwarzfahrer-Mütze
29.09.2015

Strafbar trotz Schwarzfahrer-Mütze

Fahren ohne Fahrschein bleibt auch bei Tragen einer Mütze mit Aufschrift "Ich fahre schwarz" strafbar 29.09.2015 "Erschleichen von Leistungen", heißt es im justiziablen Deutsch, wenn jemand ein Schwarfahrer ist. Das impliziert, dass ...
Weiterlesen
Hartz IV: Jobcenter kommuniziert mit Toten?
28.09.2015

Hartz IV: Jobcenter kommuniziert mit Toten?

Das Jobcenter-Bremen informierte einen Verstorbenen über seine Leistungseinstellung und fordert zu einer Stellungnahme auf „Es ist einfach nur Willkür“, sagen Viele, die dem Hartz IV-System ausgesetzt sind. Vieles ist auch ...
Weiterlesen
Hartz IV: Gericht tadelt Jobcenter
25.09.2015

Hartz IV: Gericht tadelt Jobcenter

Jobcenter weigert sich seit Monaten wichtige Unterlagen zu übersenden25.09.2015 Hartz IV Bezieher müssen hohe Ansprüche der Jobcenter erfüllen. Sie müssen beispielsweise beinahe jeden Job annehmen, jeden Termin einhalten, auch wenn sie ...
Weiterlesen
Ein-Euro-Jobber missbraucht als Facharbeiter
24.09.2015

Ein-Euro-Jobber missbraucht als Facharbeiter

Um Lohnkosten zu sparen, setzt die Region Hannover Ein-Euro-Jobber als Facharbeiter ein 24.09.2015 In Hannover werden offenbar Hartz IV Bezieher rechtswidrig als Facharbeiter eingesetzt, die allerdings nur 1,30 Euro pro Stunde ...
Weiterlesen
Droht Gefängnis weil das Jobcenter nicht zahlte?
23.09.2015

Droht Gefängnis weil das Jobcenter nicht zahlte?

Weil das Jobcenter Rotenburg einen Nebenkostenbescheid über eineinhalb Jahre bearbeitete, droht einer fünffachen Mutter sogar Gefängnis 23.09.2015 Weil das Jobcenter genau eineinhalb Jahre benötigte, um über die Nebenkostenabrechnung zu bescheiden, muss eine ...
Weiterlesen
Hartz IV: Keine künstliche Befruchtung
22.09.2015

Hartz IV: Keine künstliche Befruchtung

Keine Aussicht auf eine künstliche Befruchtung 22.09.2015 Das Jobcenter ist nicht verpflichtet, einem Ehepaar, das Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes („Hartz IV“) bezieht, ein Darlehen für die Kosten einer künstlichen Befruchtung zu ...
Weiterlesen
Auch bei Hartz IV: Zurückfordern der Miete
22.09.2015

Auch bei Hartz IV: Zurückfordern der Miete

Ist die Wohnung kleiner als im Mietvertrag festgehalten, so können auch Hartz IV Beziehende einen Teil der Miete zurück verlangen. Das ist auch dann der Fall, wenn, wie üblich im ...
Weiterlesen
Die Würde des Menschen ist unteilbar
22.09.2015

Die Würde des Menschen ist unteilbar

Die Würde des Menschen ist unteilbar!Erwerbslosengruppen und  ‐organisationen der Kampagne „AufRecht bestehen“ verurteilen  die Pläne der Bundesregierung, das Aufenthalts‐ und Asylrecht auszuhöhlen und Tausenden gerade erst eingereisten Schutzsuchenden das Grundrecht auf Asyl ...
Weiterlesen
Achtung: Betrüger rufen Hartz IV Bezieher an
17.09.2015

Achtung: Betrüger rufen Hartz IV Bezieher an

Achtung: Anrufer geben sich als Jobcenter-Mitarbeiter ausIn letzter Zeit häufen sich betrügerische Anrufe, in denen Hartz IV Beziehende zu ihren persönlichen Daten befragt werden. Der Anrufer gibt sich dabei als ...
Weiterlesen
Hartz IV-Sanktionen sofort abschaffen
16.09.2015

Hartz IV-Sanktionen sofort abschaffen

Katja Kipping: Hartz IV-Sanktionen sofort abschaffen "Der Druck auf die Politik und auf das Bundesverfassungsgericht, die Hartz IV-Sanktionen abzuschaffen, wird mit der Feststellung des Dresdner Sozialgerichts deutlich erhöht", erklärt Katja Kipping, ...
Weiterlesen
Jobcenter weigern sich Hartz IV Darlehen zu senken
15.09.2015

Jobcenter weigern sich Hartz IV Darlehen zu senken

Oft müssen Hartz IV Beziehende ein Darlehen beim Jobcenter beantragen, um wichtige Anschaffungen für die Wohnung zu tätigen. Doch eben jene Darlehen sind eine weitere Schuldenfalle. Denn die Jobcenter erheben ...
Weiterlesen
Fünf Euro mehr sind völlig unzureichend
15.09.2015

Fünf Euro mehr sind völlig unzureichend

Hartz IV Regelsätze: „Fünf Euro mehr sind völlig unzureichend!“Die Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen hat die geplante Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze als „völlig unzureichend“ und als „Armutszeugnis für die Regierung“ scharf kritisiert. Die ...
Weiterlesen
2. Sozialgericht: Hartz IV Sanktionen rechtswidrig
14.09.2015

2. Sozialgericht: Hartz IV Sanktionen rechtswidrig

Zweiter Paukenschlag: Sozialgericht Dresden beurteilt die Sanktionen bei Hartz IV ebenfalls als verfassungswidrig 14.09.2015 Das Urteil aus Gotha war schon eine Sensation. Das Sozialgericht hatte einen Vorlagebeschluss gefasst, in dem die Verfassungsmäßigkeiten ...
Weiterlesen
Bei Untergewicht Anspruch auf mehr Hartz IV
14.09.2015

Bei Untergewicht Anspruch auf mehr Hartz IV

Wer unter massiven Untergewicht leidet, hat Anspruch auf zusätzliche Hartz IV-Leistungen. Das urteilte das Sozialgericht Aurich. Durch eine schwere Erkrankung wog der Kläger bei einer Körpergröße von 1,78 Metern noch ...
Weiterlesen
Ein-Euro-Jobber fühlen sich schlecht
13.09.2015

Ein-Euro-Jobber fühlen sich schlecht

Hartz IV-Bezieher fühlen sich durch Ein-Euro-Job nicht besser in die Gesellschaft integriertEin-Euro-Jobs verbessern nur selten die Jobchancen auf dem Arbeitsmarkt. Zu diesem Ergebnis kamen in den vergangenen Jahren diverse Untersuchungen. ...
Weiterlesen
Hartz IV Regelsatz soll 2016 angehoben weden
10.09.2015

Hartz IV Regelsatz soll 2016 angehoben weden

Der Hartz IV Regelsatz steigt lediglich um 5 Euro Die Hartz IV Eck-Regelsätze sollen zum Jahreswechsel 2016 um 5 Euro angehoben werden. Somit steigt der Regelsatz eines Single-Haushaltes auf 404 Euro ...
Weiterlesen
Immer weniger Anwälte vertreten Hartz IV Bezieher
09.09.2015

Immer weniger Anwälte vertreten Hartz IV Bezieher

Rechteabbau durch die Hintertür: Immer weniger Rechtsanwälte können Hartz IV Bezieher vertreten, weil die Jobcenter sich weigern, die Anwaltskosten zu zahlenImmer wenige Anwälte wollen Hartz IV Bezieher vor Gericht vertreten. ...
Weiterlesen
Achtung: Rückwirkende Kindergelderhöhung
08.09.2015

Achtung: Rückwirkende Kindergelderhöhung

Kindergeld, Kindergeldzuschlag und Unterhaltsvorschuss werden rückwirkend zum 1.1.2015 erhöht. Die sich aus der rückwirkenden Erhöhung ergebenden Nachzahlungen dürfen nicht bei vorrangigen Sozialleistungen angerechnet werden. Dennoch werden dies einige Jobcenter versuchen. ...
Weiterlesen
Hartz IV Hungerstreiker leidet unter Herzstechen
07.09.2015

Hartz IV Hungerstreiker leidet unter Herzstechen

Gefährlicher Gesundheitszustand des Hartz IV Hungerstreikers Ralph Boes 07.09.2015 Ralph Boes befindet sich seit 69 Tagen im Hungerstreik. Er demonstriert mit seinem Körper gegen die Sanktionspraxis bei Hartz IV. Am 67. Tag ...
Weiterlesen