Hartz IV Hilfe oder Spießrutenlauf mit Bürokratie
28. Juni 2015

Hartz IV Hilfe oder Spießrutenlauf mit Bürokratie

Hartz IV Hilfe oder Spießrutenlauf mit Bürokratie? Ich bin 50 Jahre, meine Arbeitsbiographie ist eine Geschichte für sich. Immer war ich aktiv darum bemüht, nicht auf Kosten des Staates leben zu ...
Weiterlesen
6,6 Millionen Menschen von Hartz IV abhängig
28. Juni 2015

6,6 Millionen Menschen von Hartz IV abhängig

Statististisches Bundesamt: Rund 6,6 Millionen Menschen sind auf Hartz IV Leistungen angewiesenEtwa jeder 11 Bundesbürger ist auf Sozialleistungen angewiesen Während die Arbeitslosenquote gern immer wieder herunter gerechnet wird, belegen die neuen ...
Weiterlesen
Hartz IV: Sinneswandel einer Ministerin?
28. Juni 2015

Hartz IV: Sinneswandel einer Ministerin?

Hartz IV beim Bundesverfassungsgericht: plötzlicher Sinneswandel der Arbeitsministerin: Von der Leyen braucht 3 Monate, um „sich mehrende Anzeichen“ dafür zu entdecken, dass in Karlsruhe "alle Regelsätze" auf dem Prüfstand stehen „In ...
Weiterlesen
Hartz IV: Anspruch für atypische Bedarfe
28. Juni 2015

Hartz IV: Anspruch für atypische Bedarfe

Tacheles e.V.: Bundesverfassungsgericht schafft Anspruchsgrundlage für laufende atypische Bedarfevon Dr. RA Alexandra UnkelbachDie mit Spannung erwartete Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Regelsätzen (1 BvL 1/09, 1 BvL 3/09 und 1 ...
Weiterlesen
Westerwelles Hartz IV: "Besser die Klappe halten"
28. Juni 2015

Westerwelles Hartz IV: “Besser die Klappe halten”

Massive Kritik von allen Seiten: Vize-Kanzler, Außenminister und FDP-Chef Guido Westerwelle solle "besser die Klappe halten" Kaum hatte das Bundesverfassungsgericht das richtungweisende Hartz IV Urteil gefällt und den Gesetzgeber dazu aufgefordert ...
Weiterlesen
Traumatisierte FDP durch Hartz IV Besucher?
28. Juni 2015

Traumatisierte FDP durch Hartz IV Besucher?

Die Darmstädter FDP um ihren Vorsitzenden Leif Blum scheint traumatisiert: Die Römer-Aktion der GALIDA, welche wohl zum ersten Mal in der FDP-Parteigeschichte echte Arbeitslose in der Geschäftsstelle bescherte, wird zum ...
Weiterlesen
Hartz IV-Ämter in Sachsen besonders schlimm
28. Juni 2015

Hartz IV-Ämter in Sachsen besonders schlimm

Hartz IV wird nach Aussagen der Linken in Sachsen besonders "restriktiv" umgesetzt. Allein in dem Bundesland Sachsen sind mehr als eine halbe Million Menschen auf Hartz IV Leistungen auf Sozialhilfeniveau angewiesen. ...
Weiterlesen
Hartz IV: Massiver Missbrauch von Ein-Euro-Jobs
28. Juni 2015

Hartz IV: Massiver Missbrauch von Ein-Euro-Jobs

Hartz IV: Missbrauch von Ein-Euro-Jobs 02.12.2011 Seit Einführung der sogenannten Ein-Euro-Jobs im Zuge der Arbeitsmarktreform Hartz IV kritisieren Erwerbslosen-Initiativen und Gewerkschaften die Vergabe der Arbeitsgelegenheiten (AGH) an Arbeitslosengeld II Bezieher. Denn der ...
Weiterlesen
Hartz IV: Sanktionsfreude bei Sachbearbeitern?
28. Juni 2015

Hartz IV: Sanktionsfreude bei Sachbearbeitern?

Hartz IV: Besondere Freude über Sanktionen? 03.05.2011 Mittlerweile dürfte es sich herum gesprochen haben, dass Mitarbeiter der Jobcenter Vorgaben erhalten, die unter anderem eine „Sanktionsqoute“ vorgeben. Viele Mitarbeiter in den Hartz IV ...
Weiterlesen
Programm gegen Armut gefordert
28. Juni 2015

Programm gegen Armut gefordert

Sozialverband fordert Programm gegen Armut Die anhaltend hohe und wachsende Armut in der Bundesrepublik zeigt gerade im Europäischen Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung, dass eine wirksame politische Strategie und entsprechende ...
Weiterlesen
Hartz IV: Bilder einer Ausstellung
28. Juni 2015

Hartz IV: Bilder einer Ausstellung

Noch 12 Tage: Bilder einer Ausstellung wider die Verletzung der Menschenwürde in Deutschland Vor der Urteilsverkündung in Karlsruhe: Wer sind die Menschen unter Hartz IV Vor der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts in Sachen ...
Weiterlesen
Keine Hartz IV Erhöhung zum ersten Januar?
28. Juni 2015

Keine Hartz IV Erhöhung zum ersten Januar?

Doch keine Fünf Euro Hartz IV Erhöhung für Erwachsene? Wir geben Antwort. Die „BZ“ in Berlin berichtet, dass wohl möglich der Hartz IV Regelsatz aufgrund des Widerspruchs der Opposition nicht wie ...
Weiterlesen
Hartz IV: Die Lohnabstandsgebot-Lüge
28. Juni 2015

Hartz IV: Die Lohnabstandsgebot-Lüge

Hartz IV: Die Lohnabstandsgebot-Lüge der Bundesregierung 09.01.2011 Das immer wieder von CDU, CSU und FDP als alleiniges Gegenargument einer bedarfdeckenden Regelsatzerhöhung bei Hartz IV ins Feld geführte Lohnabstandsgebot gibt es im SGB ...
Weiterlesen
Hartz IV: Die Probleme mit einem P-Konto
28. Juni 2015

Hartz IV: Die Probleme mit einem P-Konto

Hartz IV & Pfändungsschutzkonto: Was für eine Panne! Aus unserer Leserpost: Da richten wir uns ein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) ein, um (trotz Abgabe einer EV!) nicht doch noch durch ein unnachgiebiges Inkassounternehmen ...
Weiterlesen
SPD fordert Hartz IV-Regelsatz-Erhöhung um 11 Euro
28. Juni 2015

SPD fordert Hartz IV-Regelsatz-Erhöhung um 11 Euro

Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt Hartz IV zur Chefsache. Verhandlungen bisher ohne Ergebnis. Die SPD fordert eine Regelsatzerhöhung um elf Euro. Linke kündigt Verfassungsklage an07.02.2011 Die Bundeskanzlerin hat die Verhandlungen über die ...
Weiterlesen
Hartz IV und der Niedriglohnsektor in Deutschland
28. Juni 2015

Hartz IV und der Niedriglohnsektor in Deutschland

Hartz IV und der Niedriglohnsektor in Deutschland Das Ziel der Agenda 2010, die Einführung von Hartz IV und die Liberalisierung der Leiharbeit, war und ist die Einführung eines der größten Niedriglohnsektors ...
Weiterlesen
Hartz IV: Regierung beantragt Härtefallklausel
28. Juni 2015

Hartz IV: Regierung beantragt Härtefallklausel

Hartz IV: Union und FDP beantragen Härtefallklausel für das SGB II. Für das "Sozialversicherungs-Stabilisierungsgesetz" (Drucksache 17/507), welches u.a. die Anhebung des Altersvorsorgefreibetrages des SGB II auf 750 EUR beinhaltet, haben die ...
Weiterlesen
Hartz IV: Ein-Euro-Jobs bringen keine Jobs
28. Juni 2015

Hartz IV: Ein-Euro-Jobs bringen keine Jobs

Hartz IV Betroffene die in eine Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung (Ein-Euro-Job) gedrängt werden, finden später seltener eine reguläre Arbeitsstelle, als andere, die nicht an einer solchen Maßnahme teilgenommen haben. Das ergab ...
Weiterlesen
Mehrheit findet Hartz IV-Sätze angemessen?
28. Juni 2015

Mehrheit findet Hartz IV-Sätze angemessen?

Umfrage: Mehrheit der Deutschen findet Hartz-IV-Sätze "angemessen". (06.08.2010) Nachdem in den letzten Wochen die Diskussion über eine mögliche Erhöhung der Hartz IV Sätze die Tagespresse dominiert hat, titelten heute etliche Tageszeitungen ...
Weiterlesen
Hartz IV: Ansprüche aus 2006 geltend machen
28. Juni 2015

Hartz IV: Ansprüche aus 2006 geltend machen

Dortmunder gewinnt vor Bundessozialgericht: Hartz IV-Empfänger können bis Ende des Jahres noch Ansprüche aus 2006 geltend machen 21.12.2010 Am 15 Dezember 2010 entschied das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel, dass Empfängerinnen und Empfänger ...
Weiterlesen
Bewegung Morgenlicht: Einzeltäter gefasst
28. Juni 2015

Bewegung Morgenlicht: Einzeltäter gefasst

Bewegung Morgenlicht: Einzeltäter gefasst Laut Polizeiangaben wurde 49-Jähriger Mann am Montag in Frankfurt a.M. festgenommen, der im dringenden Tatverdacht steht, diverse Brandanschläge verübt zu haben. Seit Ende Oktober letzten Jahres soll ...
Weiterlesen
Unbekannte zerstörten Hartz IV Ämter
28. Juni 2015

Unbekannte zerstörten Hartz IV Ämter

Unbekannte haben in Nordrhein-Westfalen zwei Arge- Büros verwüstet. Wuppertal. Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Büros der "Hartz IV-" Argen in Elberfeld und Oberbarmen verwüstet. Laut Polizeiangaben ...
Weiterlesen
Bundesregierung plant Hartz IV Gesundheitssytem?
28. Juni 2015

Bundesregierung plant Hartz IV Gesundheitssytem?

Die Linke kritisiert die Gesundheitskommision als eine "Instrument des Wahlbetrugs". Ein "Hartz IV Gesundheitssystem" wird befürchtet. Klaus Ernst, stellvertretender Vorsitzender der Partei "Die Linke" hält die am Mittwoch erstmals stattgefundene Gesundheitsreform-Kommission ...
Weiterlesen
Urteil in Sachen Meinungsfreiheit
28. Juni 2015

Urteil in Sachen Meinungsfreiheit

Aachener Staatsanwaltschaft musste auch vorm Berufungsgericht "abblitzen": Das Verstehen um die Motive der versuchten Geiselnahme in der Arge Aachen ist keine Straftat, sondern grundgesetzlich geschützte Meinungsfreiheit Aachen – Erleichterung für Thomas ...
Weiterlesen