Bürokratie des Jobcenters kostet Millionen
25. August 2018

Hartz IV: Oft rechtswidrige Datenerhebungen von Jobcentern und Arbeitsagenturen

Völlige Unkenntnis über die zu beachtenden Datenschutzbestimmungen in den Jobcentern Uns erreichen immer mehr Informationen, wonach bei Mitarbeitern von Jobcentern und Arbeitsagenturen offenbar völlige Unkenntnis über die von ihnen zu beachtenden ...
Weiterlesen
Hartz IV reicht nicht zum leben
25. August 2018

Hartz IV: CSU lockt Hartz IV-Betroffene mit Familiengeld

In Bayern stehen die Landtagswahlen bevor. Die CSU versuchte mit ihrer Wahlkampfkampagne auch Hartz IV-Bezieher für sich zu gewinnen. Geplant war ein Familiengeld, welches nicht auf Hartz IV-Leistungen angerechnet wird. ...
Weiterlesen
Geld an der Supermarktkasse
23. August 2018

Jobcenter prellt Hartz IV Bezieher um 600 Millionen EUR

Eine kleine Anfrage der Fraktion der Linken im Bundestag hat ergeben, dass die Jobcenter jährlich ca. 600 Millionen Euro der Mietkosten von Leistungsempfängern nicht zahlen. Insgesamt sind ca. 18% aller ...
Weiterlesen
Hartz 4 oder Arbeit
21. August 2018

Hartz IV Sanktionen bei jungen Menschen sind sinnlos

Die Abschaffung von Sanktionen wurde bereits mehrfach gefordert. Derzeit äußert sich auch die SPD Vorsitzende Andrea Nahles zu dem Thema. Für sie ist es wichtig, dass man den Sinn und ...
Weiterlesen
Garantiesicherung statt Hartz IV
19. August 2018

SPD will durch Hartz IV-Abschaffung wieder Wähler zurückgewinnen

Die SPD in NRW arbeitet weiterhin an der Abschaffung von Hartz IV. Ziel ist, eine große Sozialstaatsreform und die Entwicklung eines Modells, das soziale Sicherheit und Leistungsgerechtigkeit wieder in ein ...
Weiterlesen
Verhütung und Hartz 4
16. August 2018

Hartz IV: Finanzielle Ängste führen zu Abtreibungen

Weibliche Hartz IV-Bezieher haben häufig nicht die finanziellen Mittel sich Verhütungsmittel zu leisten. Der Hartz IV-Satz sieht für die Gesundheitspflege, worunter auch Verhütungsmittel fallen, gerade mal 15,80 EUR pro Monat ...
Weiterlesen
Grundeinkommen statt Hartz 4
14. August 2018

Das Jobcenter ist oft keine Hilfe für Hartz IV-Bezieher

Eigentlich sollen Jobcenter Hartz IV-Beziehern dabei helfen eine neue Arbeitsstelle zu finden. Eine Statistik ergab jedoch, dass Hartz IV-Bezieher immer seltener einen Job aufgrund eines Vermittlungsvorschlages des Jobcenters finden. Macht ...
Weiterlesen
Jobcenter fordert Erbe zurück
13. August 2018

Hartz IV: Abschlagsfreie Rente für Hartz IV-Bezieher

Eine Rente ohne Abzüge ist für viele Hartz IV-Bezieher oftmals nur ein unerfüllter Wunsch. Das Gesetz sagt, dass ab einem Alter von 63 Jahre die Altersrente Vorrang vor Hartz IV ...
Weiterlesen
Erklärung auf Aufrechnungschutzverzicht unzulässig
9. August 2018

Hartz IV: Ein Verzicht auf Aufrechnungsschutz ist nicht zulässig

Normalerweise darf eine Aufrechnung mit Hartz IV-Leistungen nur bis zu einer Höhe von 30 Prozent erfolgen. Im Jobcenter Hamburg ist dies anders. Hier können Hartz IV-Bezieher eine Aufrechnungsschutzverzichtserklärung unterschreiben. Doch ...
Weiterlesen
Bettler und Hund
7. August 2018

Jobcenter fordert Hartz IV-Rückzahlung von einem Bettler!

Die Willkür der Jobcenter kennt keine Grenzen. Selbst von Hartz IV-Beziehern, die bereits auf der Straße leben und ihren Lebensunterhalt mit Betteln verdienen, verlangt das Jobcenter eine Rückerstattung der Hartz ...
Weiterlesen
Hartz 4 oder Arbeit
3. August 2018

Hartz 4 oder Arbeiten? Ein zweifelhafter Vergleich

Die Experten von Gehalt.de haben sich mit der Frage auseinandergesetzt: Lohnt sich arbeiten? Verglichen wurde hier das zur Verfügung stehende Geld eines Hartz IV-Beziehers im Verhältnis zu einem Arbeitnehmer, der ...
Weiterlesen
Hartz IV reicht nicht zum leben
3. August 2018

Die Hartz IV Sanktionen sind noch immer verfassungswidrig

Sanktionen setzen Hartz IV-Bezieher unnötig unter Druck und verkürzen den sowieso schon zu geringen Hartz IV-Regelsatz. Die Linke fordert daher eine Abschaffung der Hartz IV-Sanktionen. Hartz IV-Bescheid prüfen Arbeitsplätze statt Sanktionen Hartz IV-Bezieher ...
Weiterlesen
Jobcenter machen viele Fehler
1. August 2018

Jobcenter pfuschen massenhaft bei regulären Hartz IV-Anträgen

Die erste Hälfte des Jahres 2018 ist vorbei. Insgesamt gingen ca. 300.000 Widersprüche bei den Jobcentern ein. Insgesamt sind ca. 12 Prozent aller Bescheide fehlerhaft. Doch warum nimmt die Fehlerquote ...
Weiterlesen
Jobcenter verweigert Wohnkosten
29. Juli 2018

Übernahme Unterkunftskosten für Hartz IV-Berechtigte U25

Jobcenter lehnte die Übernahme von Unterkunftskosten ab. Die Antragstellerin sei gem. § 7 Abs. 5 SGB II nicht leistungsberechtigt. Weiterhin wurde die unter 25-jährige auf die Wohnung der Mutter verwiesen. ...
Weiterlesen
Renter leben in Armut
27. Juli 2018

Auf Hartz IV Level: Gesetzliche Rente reicht nicht zum Leben

Die Altersarmut bleibt ein großes Problem in unserer Gesellschaft. Im Jahr 2016 erhielten ca. 8 Millionen Rentner eine Rente, die unter 800 Euro lag. Eigentlich ist Sinn und Zweck der ...
Weiterlesen
Auskunftspflicht
26. Juli 2018

Hartz IV: Die neue elektronische Jobcenter-Akte und der fehlende Sozialdatenschutz?

Um Hartz IV zu beantragen, müssen Hartz IV-Bezieher dem Jobcenter sensible Daten und Unterlagen wie Z.B. Kontoauszüge, Einkommensbescheinigungen oder den Mietvertrag übersenden. Durch die eingeführte elektronische Akte, werden die Informationen ...
Weiterlesen
Aufwandsentschädigung
24. Juli 2018

Hartz IV reicht nicht für die Stromrechnung aus

Hartz IV-Bezieher erhalten zu wenig Geld, um die Stromrechnung zu begleichen. Ein Ausgleich der Mehrkosten für Strom durch Minderausgaben bei Nahrung, Bekleidung oder Freizeitaktivitäten ist für Hartz IV-Bezieher so gut ...
Weiterlesen
Urlaub und Hartz IV
23. Juli 2018

Trotz Hartz IV in den Urlaub reisen?

Wenn es um den jährlichen Urlaub geht, stoßen Hartz IV-Bezieher auf einige Probleme. Sowohl die Finanzierung als auch die Reaktion der Gesellschaft können Gründe dafür sein, dass sich Hartz IV-Bezieher ...
Weiterlesen
Angst vor Obdachlosigkeit
20. Juli 2018

Hartz IV: Jobcenter zwingen zum Umzug

Hartz IV-Empfänger in Hamburg haben Angst, dass sie sich ihre Wohnung nicht mehr leisten können. Diese Angst ist nicht unbegründet, denn im vergangenen Jahr wollte das Jobcenter über 1.000 Haushalte ...
Weiterlesen
Hartz IV reicht nicht für vollwertige Nahrung
18. Juli 2018

Hartz IV-Bezieher müssen hungern

Die Auswertung des Statistischen Bundesamt ergab nun, dass viele Hartz IV-Bezieher nicht einmal genug Geld zur Verfügung haben, um sich eine vollwertige Mahlzeit zu kaufen. Doch soll das Hartz IV-System ...
Weiterlesen
Leistungskürzung bei alleinerziehender Mutter
16. Juli 2018

Hartz IV: Jobcenter beschattet alleinerziehende Mutter

Eine alleinerziehende Hartz IV-Empfänger ist verzweifelt. Aufgrund einer Beschattung durch das Jobcenter wurden ihr nun sämtliche Hartz IV-Leistungen gestrichen. Übernimmt das Jobcenter nun Detektivarbeiten? Hartz IV-Bescheid prüfen Ablehnungsbescheid vom Jobcenter Alleinerziehend zu sein ...
Weiterlesen
Umzug unter 25-Jährige
13. Juli 2018

Hartz IV-Beziehern werden Wohnkosten gekürzt

Im vergangenen Jahr haben die Jobcenter Hartz IV-Beziehern rund 560 Millionen Euro an Unterkunfts- und Heizkosten gekürzt. Angeblich seien die von Hartz IV-Beziehern bewohnten Wohnungen zu teuer. Hartz IV-Bescheid prüfen Jede 5. ...
Weiterlesen
Jobcenter streicht Hartz IV-Leistungen
11. Juli 2018

Hartz IV Teilhabechancengesetz: Die Zwangsarbeit für ALG II-Bezieher kommt

Zwangsarbeit für Hartz IV Bezieher Mit der großspurig als „Teilhabechancengesetz“ (10. SGB II-ÄndG) betitelten Änderung des SGB II wird de facto die Zwangsarbeit für ALG II-Bezieher eingeführt und legitimiert. Danach sollen ...
Weiterlesen
Doppelt so viele Klagen in Ostdeutschland
10. Juli 2018

Hartz IV-Klagen im Osten doppelt so hoch

In Ostdeutschland ist der Anteil derer, die sich gegen Hartz IV-Bescheide zur Wehr setzen, doppelt so hoch wie in Westdeutschland. Hartz IV-Bescheid prüfen 89.836 Hartz-Klagen in Ostdeutschland Im Mai 2018 waren ca. ...
Weiterlesen