Jobcenter fühlen sich im Stich gelassen
16. Januar 2019

Hartz IV: Jobcenter will Mutter und drei Kinder aus ihrer Wohnung werfen

Eine alleinerziehende Mutter von drei Kindern, wird vom Jobcenter aufgefordert, sich eine kleinere Wohnung zu suchen, weil ihre derzeitige Wohnung laut Hartz IV-Regelwerk 4 Quadratmeter zu groß sei. Jobcenter fordert Familie ...
Weiterlesen
Sanktion
15. Januar 2019

Verfassungsgericht entscheidet heute über Hartz IV Sanktionen

Am heutigen Dienstag wird in Karlsruhe darüber verhandelt, ob und inwiefern Sanktionen gegen das Grundrecht verstoßen. Sanktionen als Bestrafung Hartz IV-Bezieher sind dazu verpflichtet, sich aktiv an einer Wiedereingliederung auf dem Arbeitsmarkt ...
Weiterlesen
Sozialleistungsbetrug
13. Januar 2019

Polizei will Hartz IV Bezieher in Verkehrskontrollen überwachen

So lautet das Statement einer Polizeisprecherin, nach einer Verkehrskontrolle Anfang dieser Woche in Frankfurt. Hartz IV-Bezieher fährt mit Porsche vor Die Frankfurter Polizei überprüfte zu Beginn der Woche im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...
Weiterlesen
Sozialticket wird teurer
11. Januar 2019

Hartz IV: Mobilität wird zunehmend zum Luxus

Für Hartz IV-Bezieher wird es aufgrund steigender Ticketpreise immer schwieriger die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Preiserhöhung des Sozialtickets Die Möglichkeit der uneingeschränkten Fortbewegung im Alltag ist unabdingbar, um beispielsweise einzukaufen, die Familie ...
Weiterlesen
vorgehen-widerspruchsverfahren
8. Januar 2019

Onlineumfrage gegen Hartz IV Sanktionen! Mitmachen!

Am 15. Januar 2019 findet ab 10:00 Uhr vor dem Bundesverfassungsgericht eine müdliche Verhandlung zu dem in Sachen “Sanktionen im SGB II” anhängigen Verfahren statt. Zu dieser Verhandlung ist Tacheles ...
Weiterlesen
Jobcenter versendet Drohbriefe an Hartz IV Bezieher
6. Januar 2019

Hartz IV Sanktionen: Vom Sinn und Unsinn angeblich erzieherischer Mittel

Sanktionen im SGB II – Vom Sinn und Unsinn erzieherischer Mittel Am 15. Januar 2019 um 10:00 Uhr ist es soweit: 14 Jahre nach der Einführung von Hartz IV findet vor ...
Weiterlesen
Sanktionen
4. Januar 2019

Hartz IV: Landkreistag fordert Entschärfung von Hartz IV-Sanktionen

Vor allem die Forderungen, dass alle Hartz IV-Bezieher gleich behandelt werden müssen und junge Hartz IV-Bezieher nicht schärfer sanktioniert werden dürfen, als ältere Hartz IV-Bezieher, werden immer lauter. Mehr Sanktionen bei ...
Weiterlesen
SPD will Hartz IV abschaffen
4. Januar 2019

Statt Hartz IV: Ab 1.6.2019 startet das solidarische Grundeinkommen

Hartz IV ohne Sanktionen- aber mit Job In Berlin wird es erstmals eine Art Pilotprojekt geben. Statt Hartz IV will der Berliner Senat das sogenannte „Solidarische Grundeinkommen“ einführen. Zunächst sollen 1000 ...
Weiterlesen
Mehr Regelsatz
4. Januar 2019

Neuer Hartz IV-Regelsatz 2019 – so fallen die ALG II-Erhöhungen aus

Hartz IV-Regelsatz steigt ab 1.1.2019 Die Hartz IV Eck-Regelleistungen steigen zum 1.Januar 2019 um acht Euro im Monat, wenn der Leistungsberechtigte Alleinstehend ist. Damit steigt der Arbeitslosengeld II Regelsatz auf monatlich ...
Weiterlesen
Umfrage Sanktion
3. Januar 2019

Erfahrungen mit Hartz IV Sanktionen können bei der Diskussion vor dem Bundesverfassungsgericht eine Rolle spielen

Tacheles e.V. erstellt Onlineumfrage zur bevorstehenden Anhörung beim Bundesverfassungsgericht bezüglich der Sanktionen im SGB II. Erfahrungen der Betroffenen spielen wichtige Rolle Am 15. Januar findet nun die langersehnte Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht ...
Weiterlesen
Hartz IV macht arm
1. Januar 2019

Hartz IV: Der Regelbedarf darf gekürzt werden!

Das Jobcenter kürzt derzeit intensiv die Regelbedarfe bei Personen, die in stationären Einrichtungen oder Gemeinschaftsunterkünften ohne Selbstversorgungsmöglichkeit leben und hierfür hat es sogar eine Gesetzesgrundlage. Regelbedarf wird auf 170 EUR gekürzt Die ...
Weiterlesen
BA-Cehf zeigt kein Verständnis
30. Dezember 2018

FDP Politiker will Hartz IV Kolonnen zum Frondienst?

FDP Politiker: Hartz IV Bezieher sollen zwangsweise für den Hartz IV Satz arbeiten Alle Jahre wieder zeigen sich Politiker in Sachen Sozialpolitik von ihrer “besten” Seite. Nicht selten kommen aus dem ...
Weiterlesen
Hartz IV macht arm
27. Dezember 2018

Hartz IV treibt Menschen in die Armut

Deutschland taumelt derzeit nur so im Konsumrausch. Alles ist schön dekoriert und zahlreiche Weihnachtsmärkte locken die Menschen an. Dann der Schock: 4,50 Euro für einen Glühwein. Für Hartz IV-Bezieher undenkbar. Bitterer ...
Weiterlesen
Flüchtlinge und Hartz IV
25. Dezember 2018

Zwei von drei Flüchtlingen beziehen Hartz IV

Zwei Drittel der in Deutschland lebenden Flüchtlinge aus den acht Haupt-Fluchtländern beziehen derzeit Grundsicherung. Keinen Job aufgrund fehlender Sprachkenntnisse Rund 1,7 Millionen Flüchtlinge leben derzeit in Deutschland. Die Hauptasylherkunftsländer sind:  Syrien, Afghanistan, ...
Weiterlesen
Strom wird teurer
21. Dezember 2018

Hartz IV-Regelsatz reicht nicht für Strom

Hartz IV-Bezieher müssen sich in ihrem Alltag sowieso schon auf das aller Nötigste beschränken und häufig reicht es nicht einmal dafür. Zum Beispiel, um die Stromrechnung begleichen zu können. Falsche Berechnung ...
Weiterlesen
Mindestlohn steigt
20. Dezember 2018

Mindestlohn steigt – Armut bleibt

Mieten steigen, der Strom wird teurer und auch die Bahn kündigt eine erneute Preissteigerung von Fahrkarten an. Der Alltag in Deutschland gestaltet sich zunehmend teurer und trotz Mindestlohn wird es ...
Weiterlesen
Unterlagen gehen verloren
16. Dezember 2018

Hartz IV Unterlagen verschwinden ständig spurlos

Eingangsbestätigungen sind relevant für eingereichte Anträge, Widersprüche, einzureichende Unterlagen und für Änderungsmitteilungen. Allerdings kommt es immer wieder zu Vorfällen, in denen Unterlagen in Jobcentern angeblich spurlos verschwunden sind und deshalb ...
Weiterlesen
Obdachlosigkeit
14. Dezember 2018

Jobcenter macht Hartz IV-Bezieher obdachlos

Das Jobcenter Wuppertal lieferte kürzlich ein erschreckendes Beispiel dafür, warum Hartz IV-Beziehern aufgrund von unverantwortlichen und rechtswidrigen Verwaltungspraktiken, die Miete gestrichen wird und sie damit in die Obdachlosigkeit geschickt werden. Hartz ...
Weiterlesen
PKW geschütztes vermögen
13. Dezember 2018

Dieser Verein übernimmt die Sanktionen für 250 Hartz IV-Bezieher

Mitten in der aufkommenden Debatte um mögliche Hartz IV-Reformen, testet ein Verein, wissenschaftlich begleitet, was der Wegfall von Sanktionen bedeuten könnte. Vertrauen statt Bestrafung Der Verein „Sanktionsfrei“ möchte anhand eines wissenschaftlichen Versuchs ...
Weiterlesen
Flüchtlinge und Hartz IV
13. Dezember 2018

Skandal! Jobcenter nutzt verstecktes Gesetz für Selbstständige Hartz IV-Bezieher aus

Selbstständige und Beschäftigte mit schwankendem Einkommen, die dieses mit Arbeitslosengeld II aufstocken, müssen seit einer Rechtsänderung aufpassen. Verstecktes Gesetz Diese Rechtsänderung gestattet es dem Jobcenter nämlich, alle Leistungen für einen gesamten Bewilligungsabschnitt ...
Weiterlesen
taschengeld ist anrechnungsfrei
10. Dezember 2018

Wie viel Vermögen dürfen Hartz IV-Bezieher besitzen?

Die Diskussion um eine neue Reform der sozialen Sicherung, ist in vollem Gange. Schon seit geraumer Zeit wird von den Linken ein Systemwechsel gefordert und auch die Grünen und SPD ...
Weiterlesen
Schonvermögen im SGB II
7. Dezember 2018

Alleinerziehend und Hartz IV: Vom Jobcenter ist leider keine Hilfe zu erwarten

Frau Lindemann, Mutter von 2 Kindern und seit 10 Jahren auf Hartz IV angewiesen, gibt Einblicke in ihren Alltag als Hartz IV-Bezieherin. Sie offenbart zum einen, wie schwer es ist, ...
Weiterlesen
Sozialticket wird teurer
5. Dezember 2018

Hartz IV: Jetzt Überprüfungsanträge für 2017 stellen und Fehler des Jobcenters aufdecken

Wer Hartz IV bezieht und deshalb mit dem Jobcenter zu tun hat, kennt sie zur Genüge: Fehlerhafte Bescheide. So wurden fälschlicher Weise zugesprochene Leistungen nicht gezahlt, die Unterkunftskosten nicht übernommen, ...
Weiterlesen
Jobcenter verschickt Mahnungen an Kinder
5. Dezember 2018

Hartz IV: 11-jähriges Kind bekam absurde Mahnung vom Jobcenter

In Bielefeld erhielt ein junges Mädchen kürzlich die Aufforderung, 74 Euro an die Behörden zurückzuzahlen. Die 11-Jährige geht allerdings noch zur Schule und weder sie noch ihre Mutter, bei der ...
Weiterlesen