Wohnungslücke: Immer mehr Hartz IV Bezieher zahlen drauf

Angemessenen Wohnraum sollen die Jobcenter für Hartz IV Beziehende zahlen. Wie eine Anfrage der Linken an die Bundesregierung zeigte, müssen jedoch immer mehr Leistungsbezieher/innen einen Anteil der Miete aus den Regelleistungen selbst zahlen.

Immer mehr Hartz IV Bezieher müssen Miete selbst aufstocken

Wenn die Kosten der Unterkunft nicht den Angemessenheitsregeln entsprechen, müssen Hartz IV Bezieher entweder umziehen oder die Mietkosten selbst tragen. Laut einer einer kleinen Anfrage der Linken an die Bundesregierung müssen fast eine halbe Million Leistungsbezieher (440.000) die Miete aus den Regelleistungen selbst aufstocken.

Die Wohnkostenlücke beträgt nach Angaben der Bundesregierung derzeit 460 Millionen Euro. Das ist die Differenz zwischen tatsächlicher und gezahlter Miete, die Hartz IV Beziehende aufbringen müssen.

Die Zahlen stammen allerdings aus dem Jahre 2021. Aufgrund der aktuellen Krise und den Auswirkungen auf die Wirtschaft, dürfte die Zahl der Betroffenen mittlerweile noch weiter gestiegen sein.

Vergleicht man diese Summe mit der Anzahl der Leistungsberechtigten, so liegt der Anteil der Betroffenen bei mittlerweile 14 Prozent. Damit ist jeder siebte Haushalt im SGB II Bezug betroffen.

Rechtswidrige Richtwerte

Ein Grund für die Unterdeckung dürften die rechtswidrigen Richtwerte für die Kosten der Unterkunft zahlreicher Städte und Geemeinden sein.

Zwischen 2014 und 2020 waren Hartz IV Beziehende in bis zu 184.279 Fällen von rechtswidrigen Richtlinien für die Kosten der Unterkunft betroffen, da die Zahl der von Hartz IV Betroffenen in den jeweiligen Kreisen und Städten in den jeweiligen Zeitspannen zwischen 6.000 und 29.000 Menschen lag.

Dies sind Fälle, in denen die Betroffenen bei korrekter Bewilligung mehr Leistungen erhalten hätten, die also von einer Wohnkostenlücke betroffen waren.

Angespannter Wohnungsmarkt

Zusätzlich sind Hartz IV Beziehende im besonderen Maße von dem angespannten Wohnungsmarkt betroffen. Es gibt kaum noch Wohnungen, die den Richtlinien entsprechen. Allerdings sind Aufforderungen der Jobcenter zur Senkung der Unterkunftskosten nicht einfach hinzunehmen, wie wir hier berichteten.

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...