Hartz IV Widerspruch und Klage meist erfolgreich

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Jeder dritte Widerspruch und fast jede zweite Klage von Hartz IV-Beziehern erfolgreich

15.07.2013

Angaben der „Bild“ zufolge ist jeder dritte Widerspruch und fast jede zweite Klage von Hartz IV-Beziehern erfolgreich. Die Zeitung verweist dabei auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Demnach werden 35,2 Prozent der Widersprüche und 43,6 Prozent der Klagen zugunsten der Leistungsberechtigten entschieden.

Die meisten Hartz IV-Klagen wegen Aufhebungs- und Erstattungsbescheiden sowie Problemen bei Miet- und Heizkosten
Wie die Zeitung berichtet, habe die BA im Zeitraum von November 2012 bis Ende Juni 2013 452.513 neue Widersprüche und 88.141 neue Klagen im Zusammenhang mit Hartz-IV registriert. Davon sei fast jede zweite Klage und jeder dritte Widerspruch zugunsten der Hartz IV-Bezieher entschieden worden. Während dieser Zeit seien insgesamt 461.432 Widersprüche bearbeitet und 90.032 Gerichtsverfahren von Leistungsberechtigten abgeschlossen worden, so das Blatt. Ende vergangenen Monats seien noch fast 200.000 Widersprüche und Klagen anhängig gewesen. Häufigste Gründe der Klagen waren demnach Aufhebungs- beziehungsweise Erstattungsbescheide sowie Probleme bei den Miet- und Heizkosten. (ag)

Bild: Michael Grabscheit / pixelio.de

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...