Hartz IV: Aktive Erwerbslose treffen sich

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bochum. Aktive Erwerbslose treffen sich
In Bochum hat sich eine neue Erwerbslosen Initiative gegründet, um sich bei Sorgen, Fragen und Problemen bei Hartz IV gegenseitig zu unterstützen. Die BEA – Bochumer Erwerbslose Aktiv – treffen sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat um 18.00 Uhr nach der Sozialberatung im neuen Sozialen Zentrum . Josefstr. 2 (Ecke Schmechtingstr.), 44809 Bochum, U 35 Feldsieper Str. (Süd). Wir unterstützen uns gegenseitig bei der Bewältigung des Alltags, helfen uns bei der Suche nach einem Job und tauschen unsere Erfahrungen mit der ARGE aus.

Gelegentlich kocht die "Volxküche" für uns (oder wir kochen selbst), und es gibt auch schon mal den einen oder anderen guten Vortrag eines/ einer RechtsanwältIn oder kompetenter KollegInnen zu Themen wie "Angemessenheit und Willkür" oder "Verfolgungsbetreuung". Infos auch über Tel. 0234 – 460 169 (AB). (07.02.2009)

Immer aktuell auf dem Laufenden sein: Tragen Sie sich kostenlos in unseren Newsletter ein!

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...