Kommt die Erhöhung der Hartz IV Regelsätze?

Laut eines internen Beratungspapiers verhandeln die Koalitionspartner innerhalb der Bundesregierung über weitere Einmalzahlungen und eine Erhöhung der Regelsätze bei Hartz IV.

Jobcenter warnen vor Energiearmut

Seit Monaten steigen die Strom- und Gaspreise. Durch die Ukraine-Krise haben sich die Preissteigerungen noch einmal deutlich verschärft. Neben Sozialverbänden werden auch Stimmen von Seiten der Jobcenter laut, die sofortige Hilfen für Grundsicherungsbezieher fordern. Die Jobcenter warnen vor einem “nie gekanntem Ausmaß von Energiearmut”.

Geplantes Entlastungspaket unzureichend

Die Bundesregierung hatte bereits ein sog. Entlastungspaket vorgestellt. Hartz IV Beziehende sollen 100 Euro als Einmalzuschlag erhalten. Bis zur Einführung der Kindergrundsicherung soll Kindern ein monatlicher Zuschlag von 20 Euro gewährt werden. Das wurde von Seiten des Paritätischen Gesamtverbandes als unzureichend kritisiert.

Weitere Hilfen für Hartz IV Bezieher geplant

Laut eines “internen Beratungspapiers” debattiert die Bundesregierung derzeit über eine weitere Einmalzahlung und eine mögliche Erhöhung der Regelleistungen bei Hartz IV.

Das will “Business Insider” in Erfahrung gebracht haben. Demnach drängen die Grünen auf weitere Erhöhungen, um die erhöhten Belastungen auszugleichen. Auf Seiten der FDP und SPD gibt es hierzu “einige Bedenken”.

Ob es zu weiteren Erhöhungen kommt, ist bislang noch unklar. Allerdings deutete der Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) weitere Unterstützung für Hartz-IV*-Beziehende an. Lindner halte „eine nochmalige Betrachtung der Situation bei den Grundsicherungsempfängern für ratsam”.

Steigende Inflation

Eine Inflation ist schon jetzt sichtbar. Der Discounter Aldi hatte in der vergangenen Woche bereits die Preise für rund 400 Artikel angehoben. Branchenkenner gehen davon aus, dass auch die anderen Supermarktketten die Preise anheben werden. Im Februar betrug die Teuerungsrate bereits 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Ökonomen erwarten eine weitere Inflationsrate von rund 5 Prozent in diesem Jahr.

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...