IG BCE Chef fordert mehr Hartz IV

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Der IG Bergbau, Chemie, Energie (IG-BCE) Vorsitzende Schmoldt fordert einen höheren ALG II Regelsatz und weitere Korrekturen an der Hartz IV Arbeitsmarktreform

Der IG-BCE Vorsitzende Hubertus Schmoldt forderte in einem Interview mit dem Deutschlandfunk von der Bundesregierung weitreichende Korrekturen bei den Sozialleistungen sowie in der allgemeinen Sozialpolitik. nach Auffassung von Schmoldt müsse neben der längeren Bezugdauer des Arbeitslosengeld I auch der Hartz IV Regelsatz erhöht werden. Auch die Regelung "Rente mit 67" soll möglichst abgemildert werden.

Vorallem das Hartz IV Schonvermögen muss erhöht werden, damit auch Arbeitslosengeld II Empfänger entsprechend für ihre Altagsabsicherung sorgen können. (12.11.07)

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...