Hungerstreik von Hartz IV Betroffenen unterbrochen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hungerstreik abgebrochen
Beate Worms, Bernd Matthes, Carmen Matthes, Konrad Fitz, Martin Pausch und Rüdiger Steinbeck befanden sich seit mehreren Monaten im Hungerstreik. Nun geben die "Hartz IV Hungerstreiker" bekannt, dass sie ihren Hungerstreik aussetzen werden. Hiermit dokumentieren wir die Presseerklärung, die von allen "Hartz IV Hungerstreikern" unterzeichnet worden ist:

-Dokumentation-
Seit dem 1. Dezember 2006 befand sich Rüdiger Steinbeck im Hungerstreik gegen das Hartz-Verbrecher-Gesetz. Ihm schlossen sich dann im Januar weitere Personen an, um zu verhindern, dass die Brisanz und die Ungerechtigkeiten dieses Gesetzes erneut unterdrückt und verrschwiegen werden konnten. Insgesamt haben 6 Personen abwechselnd den Hungerstreik durchgeführt. Das Konzept des Dauer-Hungerstreik wurde damit in die politische und gewaltfreie Aktionsvielfalt eingeführt.

Besondere Gründe, wie unten aufgeführt, haben uns aber dazu geführt, die Dauer-Hungerstreik-Aktion zu unterbrechen, um sie im Sommer fortzusetzen.

1. Neue Informationen und der schlimme Zustand des deutschen Rechtssystems hat die Lage derart verändert, das ein Kampf allein gegen die Hartz-Verbrechergesetze nicht genügt.

2. Der erschütternde Hunger-Tod in Speyer und die Ignoranz der Politik
gegenüber den Ergebnissen ihres Handelns zeigte uns das Gesicht dieser Scheindemokratie.

3. Neue Forderungen müssen zusammengestellt werden.

4. Die Unterstützung verschiedener anderer Aktionen, die eine Fortsetzung des Dauer-Hungerstreik auf einer höheren Ebene
ermöglichen, benötigen all unsere Kräfte und Konzentration.

5. Die bisherigen Forderungen für eine schnelle Lösung und Hilfe für Betroffene läßt sich mangels staatlichem Interesse nicht erreichen.

6. Die zukünftigen Forderungen werden allerdings radikaler die Probleme beim Namen nennen und umfassender die verschwiegene Gesellschaftskrise ans Licht zerren.

Die Arbeit um Gerechtigkeit und Freiheit in Verantwortung wird nicht nur weitergehen, sondern wir versprechen den Mächtigen, das wir euer größter Alptraum werden. (09.05.07)

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...