Hartz IV Sozialfahnder & Bildzeitung Hand in Hand

Begleitend zur Sendung veröffentlichte heute die Bildzeitung vorab eine reißerische Story der Offenbacher Sozialpfanderinnen unter dem Titel: "Türkische Familie baut Luxus-Villa mit Hartz IV". Weitere Horrormärchen sind in den nächsten Tagen zu befürchten.

Der private Fernsehsender verteilt öffentlich Ratschläge an das Erwerbslosenforum. Die Bildzeitung veröffentlicht schon einen begleitenen Horrorbericht über vermeintliche Hartz IV Betrüger

Wie berichtet startet der private TV Sender Sat.1 eine erneute Staffel der Realitiy Doku Sendung "Gnadenlos gerecht- Sozialfahnder ermitteln". In der Sendung werden sogenannte Offenbacher Sozialfahnder begleitet, die einen vermeintlichen Leistungsmissbrauch von Hartz IV Empfängern aufdecken sollen. Der erste Sendung beginnt heute auf Sat.1 um 21.15 uhr.

Das Erwerbslosenforum Deutschland hatte zurecht kritisiert, dass solche Sendungen ein erneutes Klima von Denunziationen gegenüber Hartz IV-Betroffene auslösen können. Die Wirklichkeit besagt allerdings, dass der Leistungsmissbrauch bei ALG II Leistungen unter der Null Grenze liegen. Das scheint aber mal wieder niemand wirklich bei den privaten Medienanstalten zu interessieren.

Bildzeitung veröffentlicht Begleitstory
Nun allerdings greift der Sender in die Mottenkiste und fordert die Erwerbslosen- Initiative auf, ein Interesse zu entwickeln, "solche Fälle öffentlich" zu machen. Bewußt wurde das Berliner Zeitungsformat "BZ" gewählt, die zur Axel Springer AG gehört. Im Übrigen ist die Wahl des Mediums kein Zufall. Bis vor kurzer Zeit unterhielt die Axel Springer AG Anteile von rund zwölf Prozent am Fernsehsender SAT.1. Zeitungen, wie die "Bildzeitung" und die "BZ" sind dafür bekannt, Klischees von sogenannten "Sozialbetrügern oder "Abzockern" zu bedienen. Begleitend zur Sendung veröffentlichte heute die Bildzeitung vorab eine reißerische Story der "Offenbacher Sozialfander" unter dem Titel: "Türkische Familie baut Luxus-Villa mit Hartz IV". Leider war bislang nicht zu erfahren, in wieweit die Produktionsfirma der TV Serie "Gnadenlos gerecht- Sozialfahnder ermitteln" mit dem Springer Verlag verwandt ist. Eine zumindestens intensive Zusammenarbeit wird jedoch durch den Vorabbericht in der Bildzeitung und dem Statement in der "BZ" offensichtlich. Demnach sind weitere Horrormeldungen in den nächsten Tagen leider zu befürchten.

Sat.1 kann sich Ratschläge sparen
Der Sprecher des Erwerbslosenforums, Martin Behrsing, weist solche Ratschläge des TV Senders "Sat.1" entschieden zurück. So sagte Behrsing: "Es entspricht nicht den Tatsachen, dass Sat.1 die Realität abbildet. Allenfalls kann der Sender ein paar - unserer Meinung nach - konstruierte Fälle darbieten. Es gibt auch keine gesellschaftliche Relevanz bei Leistungsmissbrauch durch Hartz IV, da die Quote derart gering ist."

"... da haben wir ihn ja unseren lieben Hilfeempfänger"
Schon im Sendetrailer der ersten Folge von "Gnadenlos gerecht- Sozialfahnder ermitteln" wird deutlich um was es geht. So äußert sich die "Ermittlerin" Helena Fürst abfällig: "... da haben wir ihn ja unseren lieben Hilfeempfänger". Gezeigt wird dann ein BMW Fahrer, der angeblich Sozialleistungen erhält. Die beiden "Sozialfahnder" jagen dem BMW Filmreif hinterher. Es wird eine Krimireife Show dem Zuschauer geboten. Das Bild wird bleibend in vielen Köpfen hängen bleiben: Hartz IV Empfänger, die BMW fahren und abzocken. In allen drei Fällen geht es natürlich nur um Sozialleistungs-Betrug.

Eine wirklich Realitätsnahe Sendung ist das nicht. Dem Zuschauer muss anhand der gezeigten Bilder die blanke Wut aufkommen und das ist auch so gewollt. Würde die Sendung wirklich die bittere Hartz IV Realität zeigen, würden die alles bestimmenden Quote in den Keller wandern. Eine Monotonie des bitteren Alltags von armen Menschen verkauft nun mal keine Werbung. Manche meinen sogar, dass die Sendung komplett erfunden ist. Dann wäre auch der Artikel in der Bildzeitung eine "Medienente". Lesen Sie auch: Gnadenlos gegen Hartz IV Empfänger auf SAT.1 . (20.08.2008)



Diskutieren Sie mit uns im Hartz 4 Forum

Hartz IV - ALG IIHartz IV-AntragBedarfsgemeinschaft ALG IIHartz IV RatgeberPfändungssicheres Konto (P-Konto)KinderzuschlagHartz-IV ÜbersichtHartz IV Regelsatz - RegelbedarfGrundsicherung im Alter und bei ErwerbsminderungMiete & Hartz IV | Wohnung bei Hartz 4BürgerarbeitAusbildung und Hartz IVMehrbedarf Hartz IVHartz IV Warmwasser- und EnergiekostenAnrechnung des Überbrückungsgeldes bei Hartz IVUmzug bei Hartz IV / ALG IISuchenHartz IV BeratungsstellenGünstigen Strom suchenHartz IV RadioIhr Artikel bei unsWohnung SuchenUnterzeichnen gegen HARTZ IVKonzeptHeizkosten CheckImpressumKontakt