Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Leider macht das Jobcenter bei der Ausstellung seiner Bescheide viele Fehler. Betroffene werden benachteiligt und erhalten zu wenig Leistungen ausgezahlt. Auf der Website hartz4widerspruch.de können Hartz IV-Bescheide kostenlos auf Fehler überprüft werden.

Was wird für die kostenlose Überprüfung benötigt?

Für eine Überprüfung Ihres Hartz IV-Bescheides werden nur wenige Unterlagen benötigt. Dies ist zum einen der fehlerhafte Hartz IV-Bescheid und zum anderen eine Vollmacht, die bestätigt, dass die Partneranwälte von hartz4widerspruch.de für Sie tätig werden dürfen.

Zusätzlich müssen wenige Fragen beantwortet werden, die dazu dienen, dass Ihr individueller Fall besser bewertet werden kann.

Bescheidprüfung über Ihr Smartphone

Sie können Ihre Bescheidprüfung direkt über Ihr Smartphone starten. Downloaden Sie hierfür die hartz4widerspruch.de-App. Im Anschluss können Sie ihren Bescheid als Foto hochladen, die Vollmacht digital unterschreiben und alle offenen Fragen beantworten.

Während der Bescheidprüfung werden Sie über die App jederzeit auf dem neuesten Stand gehalten.

gh hero mockup - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen
gh hero app - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Bescheide mobil hochladen & Akteneinsicht erhalten

gh steps 1 - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Bescheidprüfung in zwei Minuten startklar

gh steps 2 - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Benötigte Dokumente mit dem Handy fotografieren & hochladen

gh steps 3 - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Vollmacht direkt mobil einreichen

gh steps 4 - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Direkte Kommunikation mit den Partneranwälten

gh steps 5 - Hartz IV-Bescheid kostenlos überprüfen

Übersicht über alle Akten bewahren

Und so funktioniert es

Registrieren

1. Registrerien

Damit Sie die Bescheidprüfung starten können, ist ein Account bei hartz4widerspruch.de notwendig. Einfach bei unserem Partner hartz4widerspruch.de registrieren und der kostenlosen Bescheidprüfung steht nichts im Wege.

E-Mail-Adresse bestätigen

2. E-Mail-Adresse bestätigen

Registrierung fast abgeschlossen. Jetzt muss nur noch die E-Mail-Adresse bestätigt werden. Dazu öffnen Sie die E-Mail, die wir an die von Ihnen angegebene Adresse gesendet haben und folgen den darin enthaltenen Anweisungen.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

3. Bescheidprüfung starten

Nun kann die Bescheidprüfung losgehen. Mit einem Klick auf den Button wird für dich eine Akte erstellt und Ihnen ein Aktenzeichen zugewiesen. So haben Sie jedes Ihrer Verfahren im Blick.

E-Mail-Adresse bestätigen

4. Vollmacht unterzeichnen

Damit die Partneranwälte von hartz4widerspruch.de anwaltlich für Sie tätig werden dürfen, benötigen diese hierzu eine Vollmacht. Diese können Sie digital unterzeichnen. Unterschreiben Sie einfach auf dem vorgesehenen Feld und stimmen Sie den Mandatsbestimmungen zu.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

5. Bescheid fotografieren

Für eine erfolgreiche Prüfung wird natürlich noch Ihr Hartz 4-Bescheid benötigt. Diesen können Sie mit deinem Smartphone abfotografieren und in Ihrer Akte hinterlegen.

E-Mail-Adresse bestätigen

6. Fragen beantworten

Um festzustellen, wo genau der Fehler in Ihrem Hartz 4-Bescheid liegt, brauchen die Anwälte noch einige Informationen. Beantworten Sie hierzu einfach die aufgeführten Fragen.

E-Mail-Adresse bestätigen
Registrieren

7. Abwarten

Nun wird der Hartz 4-Bescheid geprüft. Für Sie heißt es daher erstmal abwarten. Sobald die Anwälte einen Fehler gefunden und Widerspruch eingelegt haben, meldet sich hartz4widerspruch.de bei Ihnen.