Die Prüfung Ihres Hartz IV-Bescheides

Rund die Hälfte aller Jobcenter-Bescheide sind fehlerhaft. Den Schaden haben Sie, die Hartz IV-Betroffenen. Denn die meisten Fehler führen dazu, dass Sie weniger Geld im Portmonnaie haben als Ihnen gesetzlich zusteht. Viele Erwerbslose wissen gar nicht, dass das Jobcenter Ihnen zu wenig bezahlt. Denn die Jobcenter profitieren davon, dass kein Mensch ihre Bescheide versteht – so fallen auch niemandem die Fehler auf.  Im Umgang mit dem Jobcenter gilt: Wissen ist Macht!

Starten Sie jetzt online die Prüfung Ihres Hartz IV-Bescheides. Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen Sie sich kostenlos Gewissheit, ob Ihr Bescheid möglicherweise Fehler enthält.