Ermäßigungen für Hartz IV Bezieher

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

20 Prozent Ermäßigungen für Hartz -IV Bezieher in Stuttgart

Stuttgart. Ab heute bietet Carpe Cliens e.V. aus Stuttgart eine persönliche ClubCard an, mit welcher Kleinverdiener und Hartz IV-Empfänger vergünstigt bei Läden und Dienstleistern in Stuttgart einkaufen können. Dem Verein ist es im Moment möglich 500 Karten an SGB II-Empfänger in Stuttgart kostenlos abzugeben. Das Prüfverfahren läuft einfach und unbürokratisch. Man muss nur seinen Hartz IV-Bescheid vorzeigen und die Karte wird sofort ausgestellt.

Carpe Cliens e.V. möchte dadurch eine Sozialkarte herausbringen, die es ermöglicht bei regulären Geschäften vergünstigt einzukaufen bzw. verschiedene Dienste in Anspruch zu nehmen. Hier einige Beispiele: Friseurbesuch 20% auf die Dienstleistung, Besuch beim Italienischen Restaurant 20% auf den Rechnungsbetrag. Bei der Autoreparatur werden z.B. 15% auf Reparatur und Ersatzteile gewährt und bei einem Orientalischen Supermarkt 10%. Viele andere sind auch im Angebot und einige folgen. Der Kartenantrag kann bei den Beratungsstunden von Carpe Cliens e.V. gestellt werden. Im Internet kann die ClubCard unter www.cc-clubcard.de erreicht werden. Mit dieser Karte möchte Carpe Cliens e.V. Hartz IV-Empfängern und Kleinverdienern ein Stück Lebensqualität herüberbringen. Die Beratungen von Carpe Cliens e.V. sind immer kostenlos. Bei Interesse besteht die Möglichkeit Vereinsmitglied zu werden und aktiv im Verein tätig zu sein. Folgende Beratungen bietet Carpe Cliens e.V. an: Allgemeine Sozialberatung, Schuldnerberatung, Hilfe in Not durch Stiftungen sowie Ämterbegleitung bei Hartz IV. (06.07.2009)

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...