Corona-Konjunkturpaket unterstützt vor allem Wohlhabende

Am Donnerstag hat das Statistische Bundesamt Zahlen zu den Coronahilfen des Bundes im ersten Jahr der Pandemie veröffentlicht. Diese zeigen deutlich, dass vor allem Wohlhabende von dem Konjunkturpaket profitiert haben, während dies für Menschen in Grundsicherung und Hartz IV nicht der Fall war.

Corona-Hilfen nützen denen, die gar keinen Bedarf haben

Von Schutzmaßnahmen wie Kurzarbeit und Wirtschaftsförderung profitierten demnach vor allem Arbeitnehmer im mittleren Einkommenssegment. Insbesondere Menschen der unteren Einkommensgruppe haben deutlich seltener von Maßnahmen zur Abfederung der pandemiebedingten Arbeitsmarktrisiken genossen.

Auch erwartete oder bereits erfahrene finanzielle Einbußen sind in dieser Gruppe am größten. Gleichzeitig zeigt sich, dass die finanziellen Hilfen, wie Kindergeldzuschlag und Senkung der Mehrwertsteuer überwiegend jenen zugute kam, die keinen konkreten Bedarf hatten.

Wer ohnehin Geld hatte, konnte sparen und einkaufen

Die Konjunkturpolitik der Bundesregierung zeigt eine bemerkenswerte soziale Schlagseite“, kritisierte Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, am Donnerstag und untermauerte nochmals die Forderung des Verbandes, den Hartz IV-Regelsatz auf 600 Euro zu erhöhen.

Etwa die Hälfte der Haushalte, die 2020 den Kinderbonus erhielten, legten diesen als Sparsumme zurück und brauchte ihn damit nicht konkret, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Ähnlich sieht es bei der Mehrwertsteuersenkung aus. Nur etwa ein Drittel der Haushalte hat diese genutzt, um größere Anschaffungen vorzuziehen oder ungeplante Anschaffungen zu tätigen. Auch hier konnten fast ausschließlich solche Haushalte profitieren, welche ohnehin über die nötigen finanziellen Mittel verfügten.

Lesen Sie auch
Hartz IV-Bezieher werden mit steigenden Stromkosten allein gelassen
Hartz IV: Alle neuen Corona-Mehrbedarfe für ALG II-Bezieher
Zwei Millionen Deutsche frieren in der eigenen Wohnung

Bild: Gina Sanders / AdobeStock

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...