Neues Hartz IV Forum – Aktive Hilfe bei Problemen mit ALG II

Seit dem Social Media wie Facebook oder Instagram im “World-Wide-Web” immer beliebter wurden, wurden Foren immer weniger besucht. Wir haben dennoch unser Forum weiterentwicklet, da es Hilfesuchenden ganz klar eine bessere Übersicht bietet.

Warum keine Facebook Gruppe?

Zwar können Fragen zu bestimmten Sachthemen auch in sogenannten Facebook-Gruppen gestellt werden, allerdings bieten solche Gruppen kaum Möglichkeiten diese auch struktuiert und üersichtlich anzuzeigen. Zudem sind die Fragesteller nicht anonym, da Phantasienamen durch Facebook geahndet werden.

Hilfe bei Hartz IV

Weil unser angeschlossenes Forum “hartz.info” weiterhin von vielen Menschen gut genutzt wird, haben wir uns entschlossen, ein “Facelift” mit neuen Funktionen durchzuführen. Denn in dem Forum können Fragen rund um Hartz IV gestellt oder ähnliche Beiträge zu gleichen Problemen gesucht werden.

In unserem Forum sind viele ehrenamtliche Mitglieder unterwegs, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Natürlich alles ohne rechtsverbindlicher Auskunft, sondern aus eigenen Erfahrungen berichtet.

Hier eine Üersicht, was alles seit Anfang April neu ist:

– Neu ist das Design, was hoffentlich gefällt, ebenfalls neu ist das kleine Logo oben im Browsertab, welches ein gekipptes H symbolisiert, H wie hartz.info oder auch Hartz IV (sollte das Bürgergeld kommen, wird daraus aber kein B).

– Beiträge und Private Mitteilungen können als Entwurf gespeichert werden. Diese Entwürfe werden nach 7 Tagen automatisch gelöscht.

– Beiträge können auf Wunsch beim Erstellen automatisch alle 30 Sekunden als Entwurf zwischengespeichert werden, so kann (fast) nichts mehr verloren gehen. Die Option dazu findet sich im Profil unter “Aussehen und Layout” und heißt “Automatisches Speichern von Entwürfen einschalten”.

– Wer möchte, kann für das Forum nun eine Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen. Die Option dazu findet sich im Profil unter “Benutzerkonto”.

– Einen Beitrag erstellen kann man nun auch am Ende jeder Themenseite mittels “Schnellantwort”, dort landen auch die Zitate, wenn man den entsprechenden Button im Beitrag klickt. Dabei kann man auch gleich mehrere Beiträge hintereinander zitieren.

– Wer möchte, kann nun Beiträge “liken”, indem man dort auf “Gefällt mir” klickt.

– Über neue Beiträge in eigenen und abonnierten Themen, persönliche Mitteilungen, erhaltene Likes u.a. kann man sich nun zusätzlich oder auch ausschließlich per Alarm informieren lassen. Diese Option findet sich im Benutzerprofil unter “Benachrichtigungen”.

– Über neue persönliche Mitteilungen kann man sich optional auch mittels Popup informieren lassen. Diese Option findet sich im Benutzerprofil unter “Aussehen und Layout”.

– DSGVO-konform kann man sich seine Profildaten nun selbst im Profil herunterladen.

– Im Profil kann man nun seine Zeitzone ändern, muss man aber nicht (dort war standartmäßig UTC eingetragen, was wir aber mittlerweile für alle Mitglieder auf CEST/CET geändert haben, sodass die Zeitanzeige wieder stimmt).

– Die Option zum Melden eines Beitrages wurde im Erweiterungsmenü “Mehr…” unter dem Beitrag versteckt.

Forum jetzt auch per Handy leicht bedien- und lesbar

Vor allem ist das Forum nun auch Handytauglich, da mittlerweile das Internet vor allem mobil genutzt wird. Selbstverständlich ist die Teilnahme am Forum kostenfrei und wird es auch weiterhin bleiben.

Da auch Jobcenter gern mitlesen, können Phantasienamen angegeben werden, damit keine Rückschlüsse auf den Themenersteller geschlossen werden können. Wer Dokumente zu einer Frage hochlädt, sollte daher immer darauf achten, den angegebene Namen, BG Nummern und Jocenter zu schwärzen.

Jetzt kostenfrei mitmachen

Wer noch nicht angemeldet ist, kann dies gleich hier tun oder einfach nur rumstöbern: HARTZ.info

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...