Zahnarzt Discounter- durch Armut zum Erfolg

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

In den Zeiten steigender Armut & Hartz IV erschließen sich Firmen neue Einnahmequellen. Dental-Discounter McZahn hat nun seine erste Praxis in Krefeld eröffnet- weitere 400 Praxen sollen im gesamten Bundesgebiet eröffnet werden. Vertreter der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Nordrhein (KZV) und der Gesetzlichen Krankenkassen gaben der Discount-Zahnarztpraxis "MCZahn" am Montagabend grünes Licht, teilte Werner Brandenbusch, Vorstandsmitglied des Willicher Unternehmens, mit.

MCZahn wirbt mit dem Fielmann- Spruch: "Zahnersatz zum Nulltarif" und schielt dabei vorallem auf die Finanzschwachen Haushalte, die sich die überteuerten Preise der allermeisten Zahnärzte wohl kaum mehr leisten kann. Die Inlays, Kronen und Brücken lassen die Ärzte nicht wie sonst in Deutschland bei hiesigen Dentallabors fertigen, sondern in China. Für den Patienten ist dieses Angebot auf dem ersten Blick sehr Kundenfreundlich. Jedoch ist es wie bei den allermeisten Discounter doch so, dass vorallem neue Arbeitsplätze durch den Preiskampf in Gefahr geraten.

Die NRW-Verbraucherzentrale in Düsseldorf begrüßte das neue Angebot. Dass die Qualität des Zahnersatzes aus Fernost schlechter sei als aus heimischen Laboren könne man nicht prinzipiell sagen.

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...