Der Hartz IV Regelsatz wird erhöht

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Zum 1. Juli 2009 wird der Arbeitslosengeld II Regelsatz um 2,5 Prozent erhöht

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wird der Hartz IV Regelsatz zum ersten Juli 2009 um rund 2,5 Prozent angeglichen. Die Anhebung des ALG II Regelsatzes ist an die Anpassung der Rentenerhöhung gekoppelt. In Wahrheit kann man also nicht von einer Erhöhung sprechen, da die Renten und der Hartz IV Regelsatz an die allgemeinen Lebensunterhaltskosten gekoppelt ist. In den letzten Jahren wurde der Regelsatz angeglichen, wel die Lebenskosten im Vergleich deutlich angestiegen sind. So kosten Grundnahrungsmittel heute wesentlich mehr, als noch vor einem Jahr. Wie hoch im Einzelnen die Anpassungen sein werden, wird das Statistische Bundesamt am 26. März 2009 veröffentlichen.

Erwerbslosenverbände und soziale Initiativen fordern jedoch keine Anpassung der Regelsätze, sondern eine deutliche Anhebung. Beispielsweise die Partei "Die Linke" fordert eine Erhöhung des Regelsatzes auf mindestens 435 Euro, hingegen fordern Erwerbslosenverbände eine Erhöhung auf monatlich 500 Euro. (13.03.2009)

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...