gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV: Wachsender Unmut bei Arge Sachbearbeiter

Zunehmender Unmut unter ARGE-Mitarbeitern„Wo Sie Recht haben, haben Sie Recht“, bekennt eine Sachbearbeiterin der ARGE Mitte, die selbstverständlich anonym bleiben möchte. Konfrontiert mit einem Flyer zum Thema ‘Lebensmittelgutscheine’ sagt sie: ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV und die Sache mit der Brille

Kann man jemand, nur weil er Hartz-IVEmpfänger ist, halbblind durch die Gegend stolpern lassen? Ohne passende Brille, mit schweren "Sehstörungen"? Man kann! Heute ist nichts mehr unmöglich – und gesetzlich ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV: Sozialgericht vs. Fortentwicklungsgesetz

Sozialgericht Mannheim auf Konfrontationskurs mit dem Fortentwicklungsgesetz Mit dem Urteil SG Mannheim S 9 AS 3880/06 vom 15.03.2007 zeigt sich das Sozialgericht Mannheim unbeeindruckt von der Gesetzesänderung vom 20.07.2006, Gesetz zur ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Handelskammer sieht weniger Arbeitslosigkeit

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) prognostiziert weniger Arbeitslosigkeit für das Jahr 2007 "Nach einem kurzen Rückschlag zu Jahresbeginn wird die Konjunktur 2007 fast wieder Anschluss an das hohe Wachstumstempo des ...
Weiterlesen
studentenprotest 150x115 - Studiengebühren werden zweckentfremdet
25. Juni 2015

Studiengebühren werden zweckentfremdet

Universitäten verwenden Studiengebühren nicht für die Weiterentwicklung der Forschung und Lehre Nach Berichten der Süddeutschen Zeitung verwenden zahlreiche Universitäten die erhobenen Studiengebühren nicht für das, wofür sie vom Gesetzgeber gedacht seien. ...
Weiterlesen
arbeitsmarkt2 150x112 - Hartz IV: Geschönte 1-Euro-Job Bilianz
25. Juni 2015

Hartz IV: Geschönte 1-Euro-Job Bilianz

Neues aus dem Statistik-Frisier-Salon der ArbeitsagenturBochum. Die Arbeitsagentur schreibt in einer Pressemitteilung vom 19. 2. 2007, dass sie im Jahr 2006 jedeN siebenten 1-Euro-JobberIn in sozialversicherungspflichtige Arbeit vermittelt habe. Das ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Dieter Althaus: Grundeinkommen statt Hartz IV?

Bürgergeld anstatt Hartz IV: Der Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) aus Thüringen forderte erneut: 800 Euro Bedingungsloses Grundeinkommen für jeden Menschen. Doch hebt das von Dieter Althaus geforderte "Bedingungslose Grundeinkommen" die ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV: Nachbemerkungen zum Urteil “Eheähnlich”

Nachbemerkungen zum Artikel "Hartz IV Urteil zu eheähnlicher Gemeinschaft"Seit Hartz IV ist alles anders. Nach einem Beschluss des SG Reutlingen entscheidet also nicht mehr der Bürger über seinen Willen, viel ...
Weiterlesen
rente67 150x106 - Bundestag: Rente 67 beschlossene Sache
25. Juni 2015

Bundestag: Rente 67 beschlossene Sache

Der Bundestag beschließt die gesetzliche Anhebung in das spätere Rentenalter. Die Rente 67 gilt als "beschlossene Sache. Arbeitnehmer müssen künftig länger arbeiten oder erhalten deutlich weniger Rente Trotz heftiger Proteste zahlreicher ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Roland Koch hetzt gegen Hartz IV Empfänger

Hessens Ministerpräsident, Roland Koch fordert "härtere Sanktionen" gegenüber "arbeitsunwilligen" Hartz IV Empfängern. Koch spricht von "Sozialleistungsmissbrauch" Der Hessische Ministerpräsident, Roland Koch (CDU) erneuerte seine Position, dass "härtere Sanktionen gegen Arbeitsverweigerer einzuführen" ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

An den Feiertagen: Abzocke an den Tankstellen

Es ist Ostern und die Bezinpreise steigenWie immer an den Feiertagen kann man eins beobachten: Die Benzinpreise schnellen in die Höhe und die Verbraucher haben das Nachsehen. Zumeist sind die ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV: Vorsicht Zeitarbeitsmessen!

Massenrekrutierung durch Agentur für Arbeit und ARGE – Einladungsschreiben an Alg II-BezieherInnen enthalten diffuse Sanktionsandrohungen Seit einiger Zeit werden in NRW Zeitarbeitsmessen/„lokale Stellenbörsen”, in Zusammenarbeit mit Arbeitsagenturen und örtlichen Alg II-Trägern ...
Weiterlesen
sigmargabriel 150x150 - Sorry vom Jobcenter für Hartz IV Empfänger
25. Juni 2015

Sorry vom Jobcenter für Hartz IV Empfänger

Jobcenter will sich für Ausreiseaufforderung bei Hartz IV-Betroffenen entschuldigen. Bundestagsabgeordnete Sigmar Gabriel (SPD), Ute Kumpf (SPD) und Sabine Zimmermann (Linksfraktion) hatten sofort Hilfe und Unterstätzung angeboten. Stuttgart. Bei dem Fall, indem ...
Weiterlesen
csu 150x112 - CSU fordert mehr Hartz IV Leistungen für Kinder
25. Juni 2015

CSU fordert mehr Hartz IV Leistungen für Kinder

CSU & Hartz IV Die CSU in Bayern fordert mehr Hartz IV Leistungen für Kinder, jedoch verknüpft mit staatlichen Vorgaben Nach dem Urteil des Bundessozialgerichtes in Kassel überschlägt sich die Politik geradezu ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Benachteiligung von Menschen mit Demenz beenden

Benachteiligung von Menschen mit Demenz beenden. VdK begrüßt Beiratsempfehlungen und fordert umfassende Pflegereform Die Präsidentin des Sozialverbandes VdK Deutschland, Ulrike Mascher, begrüßte die heute vorgestellten Empfehlungen des Expertenbeirates zur Überarbeitung des ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

70 Prozent Mensch- Hartz IV für Kinder

Hartz IV TV Tip 70 Prozent Mensch – Hartz IV für Kinder. Fernsehhinweis auf eine anstehende TV Talkrunde im Programm des MDRDas Bundessozialgericht hält die Hartz-IV-Sätze für Kinder für verfassungswidrig. Wie ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Verfassungsbeschwerde wegen Erwerbsminderungsrente

DGB, SoVD und VdK legen eine gemeinsame Verfassungsbeschwerde gegen Abschläge bei Erwerbsminderungsrenten ein Der Deutsche Gewerkschaftsbund DGB, der Sozialverband Deutschland (SoVD) und der Sozialverband VdK Deutschland gehen mit einer gemeinsamen Verfassungsbeschwerde ...
Weiterlesen
finanzkrise 150x51 - Anhebung der Hartz IV Sätze & Konsumchecks
25. Juni 2015

Anhebung der Hartz IV Sätze & Konsumchecks

Anhebung der Hartz IV Regelsätze und Konsumchecks gegen die Finaz- und Wirtschaftskrise. DGB- Vorstandsmitglied Matecki: Mit verbessertem Krisenmanagement gegen Arbeitslosigkeit Ein „verbessertes Krisenmanagement“ forderte DGB-Vorstandsmitglied Claus Matecki am Donnerstag in Berlin ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Gesine Schwan fordert höhere Hartz IV Sätze

Die Bundespräsidentschafts-Kandidatin Gesine Schwan (SPD) fordert höhere Hartz IV Regelsätze Im sogenannten "Tagesschaus Chat" der ARD forderte Gesine Schwan (SPD) eine sofortige Erhöhung der Hartz IV Regelsätze. Schwan bezieht sich bei ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Studiengebühren: Chance auf gebührenfreies Studium

In Hessen gibt es Chancen auf ein gebührenfreies Studium. Wann gelten solche Regelungen? In den hessischen Hochschulen könnten rund ein Drittel der Studierenden von den Studiengebühren befreit werden. Studiengebühren können per ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Länger Arbeiten schafft mehr Arbeitsplätze?

"Arbeitszeitverlängerungen schaffen Arbeitsplätze"? Ein weiterer Mythos wird durch die Wirklichkeit zerstörtvon Wolfgang Lieb, Nachdenkseiten Der "Aufschwung", von dem jetzt überall die Rede ist, erreicht im verarbeitenden Gewerbe jedenfalls nicht den Arbeitsmarkt. ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Zwei Klassen Gesundheitssystem

Folgen der Gesundheitsreform: Privat- Versicherte (PKV) werden bei der Vergabe von Arztterminen bevorugt. Kassenpatienten müssen bei Fachärzten oft Wochenlang auf einen Termin warten.Patienten, die nicht privat versichert sind, müssen deutlich ...
Weiterlesen
gegen-hartz-teaser
25. Juni 2015

Hartz IV: Rechtswidrige Antragspraxis in Coburg

Der Erwerbslosen- Verein Tacheles e.V. fordert das Jobcenter Coburg Land auf, die rechtswidrige Antragspraxis sofort zu beenden! Ein Formular aus dem oberfränkischen Landkreis Coburg schränkt die Rechte von Leistungsbeziehern drastisch ein. ...
Weiterlesen
willkommenimprekariat 150x145 - Die Folgen von Hartz IV waren vorhersehbar
25. Juni 2015

Die Folgen von Hartz IV waren vorhersehbar

Nachdenkseiten: Die Folgen der Hartz (IV)-Gesetze waren vorhersehbarAm 30.11.2002 (!) hat der Berliner Dipl. Ingenieur Reinhard Dunkel vor der Delegiertenversammlung der IG Metall Berlin eine Rede zu den Hartz-Gesetzen u.a.m. ...
Weiterlesen