Hartz IV und weitere Kosten

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Ein Leserbrief zu Hartz IV & weitere Kosten
Unabhängig von der Armut, der Demütigungen und der gesellschaftlichen Ausgrenzung, des Hungers und der Verzweiflung, soll ich nun Atteste bringen, weil ich in ärztlicher Behandlung bin. Ich bin nicht krankgeschrieben und stehe zur Verfügung. Ich bekomme keine Hilfe vom Amt- was die Vermittlung angeht, werde aber zu sinnlosen Kontrollen bestellt. Ich bin nun fast 54 Jahre alt und weiss nicht, woher ich das Geld für die Atteste holen soll.

Ich bin körperlich und seelisch geschwächt, wer kann mir sagen, ob ich dass nun auch noch bezahlen muss? Geht es andern auch so? All diese Dinge nach 35 Jahren Arbeit und einzahlen, kann ich nicht mehr verkraften.

Mit freundlichen Grüßen an alle "Mitgefangenen" Gabi

Hartz IV abschaffen?

Loading ... Loading ...