Hartz IV Hungerstreik gegen das Jobcenter
25. Juni 2015

Hartz IV Hungerstreik gegen das Jobcenter

Erwerbsloser erhält keine Unterstützung vom Jobcenter08.06.2015 Pascal Thüer ist mittellos. Er hat seinen Job verloren, keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld I (ALG I) und Hartz IV soll er auch nicht bekommen, wenn ...
Weiterlesen
Hartz IV: Widerspruch gegen Sanktionen einlegen
25. Juni 2015

Hartz IV: Widerspruch gegen Sanktionen einlegen

Nach dem Urteil, dass die Sanktionen gegen das Grundgesetz verstoßen, Widerspruch einlegen!Wie die Kanzlei Rechtsanwälte Fritz und Kollegen in Freiburg mitteilte, sollten Hartz IV Leistungsempfänger, gegen die jetzt eine Sanktion ...
Weiterlesen
Aufruf an alle Jobcenter-Mitarbeiter
25. Juni 2015

Aufruf an alle Jobcenter-Mitarbeiter

Aufruf: An die Mitarbeiter der Jobcenter Da Sie von uns ALG2 Bezieher verlangen / fordern ohne Widerspruch ihre Forderungen zu erfüllen, damit gegen uns keine Sanktionen ausgesprochen oder Rückforderungen gefordert werden, ...
Weiterlesen
Hartz IV: Die Machtspielchen der Jobcenter
25. Juni 2015

Hartz IV: Die Machtspielchen der Jobcenter

Ein Erlebnisbericht: Die Machtspielchen der Jobcentermitarbeiter gegen die ALG2 BezieherDie Machtspielchen der Integrationskräfte (Jobcenter-Mitarbeiter) gegen die ALG II Bezieher treiben immer neue Blüten. Auch liegt ein großer Verstoß gegen den ...
Weiterlesen
Weniger Hartz IV-Aufstocker durch Mindestlohn?
25. Juni 2015

Weniger Hartz IV-Aufstocker durch Mindestlohn?

Nur wenige Hartz IV-Bezieher profitieren vom Mindestlohn, weil dieser zu niedrig istDie Zahl der Hartz IV-Aufstocker geht seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns am 1. Januar zurück. Das berichtet die „Süddeutsche ...
Weiterlesen
Jede 3. Klage bei Hartz IV-Sanktionen erfolgreich
25. Juni 2015

Jede 3. Klage bei Hartz IV-Sanktionen erfolgreich

Jobcenter verhängen häufig rechtswidrige StrafenWenn Hartz IV-Bezieher nicht zu einem Pflichttermin im Jobcenter erscheinen oder andere Pflichtverstöße begehen, werden sie mit Leistungskürzungen bestraft. Häufig sind die Sanktionen jedoch rechtswidrig, was ...
Weiterlesen
Hartz IV: Nachweis von Vermögensausgaben
25. Juni 2015

Hartz IV: Nachweis von Vermögensausgaben

Ausgegebenes Vermögen muss nachgewiesen werden 04.06.2015 Wer zuvor über Vermögen verfügte und nach Verbrauch einen Antrag auf Arbeitslosengeld II stellt, muss begründen und nachweisen, warum das Geld aufgebraucht wurde. In einem verhandelten ...
Weiterlesen
Jobcenter bespitzeln Hartz IV-Bezieher im Internet
25. Juni 2015

Jobcenter bespitzeln Hartz IV-Bezieher im Internet

Kein Ende der Internet-Spionage durch Jobcenter-Mitarbeiter in SichtJobcenter-Mitarbeiter spionieren Hartz IV-Bezieher willkürlich im Internet aus. Das berichtet das gemeinnützige Recherchebüro „Correct!v“. Durch die Schnüffeleien sollen Hartz IV-Betrüger entlarvt werden. Obwohl ...
Weiterlesen
Hartz IV Widerspruchsvorlage gegen Sanktionen
25. Juni 2015

Hartz IV Widerspruchsvorlage gegen Sanktionen

Überprüfungsanträge und Widersprüche gegen die Sanktionen bei Hartz IV Das Sozialgericht Gotha hat die Frage der Verfassungswidrigkeit der Sanktionen von Hartz-IV-Leistungsempfängern dem Bundesverfassungsgericht vorgelegt. Bezieher von entsprechenden Leistungen haben jetzt eine ...
Weiterlesen
Namensschilder für Jobcenter-Mitarbeiter!
25. Juni 2015

Namensschilder für Jobcenter-Mitarbeiter!

Namensschilder der Integrationskräfte in den JobcenternDa Hartz IV Leistungsberechtigte schon nicht auf Augenhöhe mit Jobcenter-Sachbearbeitern sprechen können, sondern immer auf den Call-Center verwiesen wird, sollten sie wenigstens in der Einrichtung ...
Weiterlesen
Hartz IV: Von wegen schlüssige KdU-Konzepte
25. Juni 2015

Hartz IV: Von wegen schlüssige KdU-Konzepte

Frau Rechtsanwältin Monika Sehmsdorf aus Weiden hat sich in einem, auf Tacheles e.V. veröffentlichten Aufsatz vom 04. Juni 2015 mit der Thematik "schlüssige KdU-Konzepte befasst: "Keine schlüssigen KdU-Konzepte!Der auch für juristische ...
Weiterlesen
Verhütung: Unbezahlbar bei Hartz IV
25. Juni 2015

Verhütung: Unbezahlbar bei Hartz IV

Hartz IV? Dann sind Verhütung und Safer Sex unbezahlbar 22.03.2015 Für Menschen in Deutschland, die von Hartz IV leben müssen, sind Verhütung und Safer Sex so gut wie unbezahlbar. Um daran etwas ...
Weiterlesen
KSA: Erwerbslose brauchen vor allem Arbeit
25. Juni 2015

KSA: Erwerbslose brauchen vor allem Arbeit

KSA: Arbeitslose brauchen Arbeit: Forderung nach sozialem Engagement lenkt vom Problem ab 10.04.2015 Als Ablenkungsmanöver hat die Koordination Saarländischer Arbeitsloseninitiativen (KSA) die Forderung von Heinrich Alt, Bundesagentur für Arbeit bezeichnet, ...
Weiterlesen
Jobcenter legen Hartz IV Gesetze repressiv aus
25. Juni 2015

Jobcenter legen Hartz IV Gesetze repressiv aus

Studie: Jobcenter-Mitarbeiter legen Hartz IV Gesetze repressiv aus: Zwangsräumungen sind oft die Folge 24.04.2015 Laut einer Studie mit dem Titel „Zwangsräumungen und die Krise des Hilfesystems“ der Berliner Humboldt-Universität werden allein in ...
Weiterlesen
Hartz IV: Das Gesetz der Angst
25. Juni 2015

Hartz IV: Das Gesetz der Angst

Gesetz der Angst. Bestrafung und Abschreckung sind die Grundprinzipien der Hartz-IV-Gesetze. Proteste und Widerstand müssen sich gegen Leistungsprinzip und Lohnabhängigkeit richten.07.05.2015 “Das „deutsche Jobwunder“ beherrscht momentan die Presse – quasi als ...
Weiterlesen
Wallraff: Überlange Wartezeiten bei Hartz IV
25. Juni 2015

Wallraff: Überlange Wartezeiten bei Hartz IV

Wallraff: Überlange Wartezeiten bei Hartz IV-Anträgen19.05.2015 Nach Recherchen des Enthüllungsjournalisten Günter Wallraff sind Vielerorts 3 Monate Wartezeit bei Widersprüchen nach Hartz IV-Anträgen keine Seltenheit. So berichtet Wallraff, dass er eine BA-Informantin ...
Weiterlesen
Hartz IV: Neues Abgabeformular als Bestätigung
25. Juni 2015

Hartz IV: Neues Abgabeformular als Bestätigung

Die Stadt Siegen macht es vor: Ein neues AbgabeformularImmer wieder kommt es vor, dass Unterlagen und Hartz IV Anträge wegkommen. Daher raten Erwerbslosenberatungsstellen schon seit längerer Zeit, Anträge und Unterlagen ...
Weiterlesen
Hartz IV mit 5-Punkte-Programm bekämpfen
25. Juni 2015

Hartz IV mit 5-Punkte-Programm bekämpfen

Linke fordert „Fünf-Punkte Programm“ zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit13.11.2014 Die Fraktion Die Linke fordert im Rahmen eines Antrags (18/3146) die Bundesregierung auf, unverzüglich einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung und Vermeidung von Langzeiterwerbslosigkeit vorzulegen. ...
Weiterlesen
Hartz IV: Kostenfreie Pille in München
25. Juni 2015

Hartz IV: Kostenfreie Pille in München

München will als erste Stadt die Pille kostenlos an Frauen im Grundsicherung/Hartz IV Bezug ausgeben 28.11.2014 Weil der Regelsatz nicht ausreicht, haben Frauen ab 20 Jahre mit Hartz IV Anspruch die Möglichkeit ...
Weiterlesen
Gelbe Dreiecke für Obdachlose
25. Juni 2015

Gelbe Dreiecke für Obdachlose

In Marseille werden Obdachlose mit gelbem Dreieck stigmatisiert 11.12.2014 In Marseille müssen Obdachlose seit dem 3. Dezember einen speziellen Ausweis in Form eines gelben Dreiecks gut sichtbar tragen. Auf den Karten sind ...
Weiterlesen
Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
25. Juni 2015

Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner

Unmenschliche Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner in Nünberg 28.12.2014 Herr Thomas Müller pflegte und unterstützte seine alte und gebrechliche Mutter über Jahre in der gemeinsamen Wohnung in Nürnberg. Er selbst war bereits seit ...
Weiterlesen
Forscher zieht vernichtende Hartz IV-Bilanz
25. Juni 2015

Forscher zieht vernichtende Hartz IV-Bilanz

Teufelskreis Hartz IV: Stigmatisierung durch Hartz IV verringert Chancen auf einen Job 15.01.2015 Am 1. Januar 2005 trat das „vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“ in Kraft, für das eine ...
Weiterlesen
Wohnungskündigung wegen Zahlungsverzug
25. Juni 2015

Wohnungskündigung wegen Zahlungsverzug

Urteil: Wohnungskündigung wegen Zahlungsverzug ist auch dann rechtmäßig, wenn das Sozialamt schuld an den ausbleibenden Mietzahlungen istWenn die Sozialbehörde die Mietzahlungen für einen Leistungsberechtigten nicht leistet, haftet dennoch der Hilfebedürftige. ...
Weiterlesen
Wohngeld soll ab 2016 drastisch erhöht werden
25. Juni 2015

Wohngeld soll ab 2016 drastisch erhöht werden

Wohngeld: In Einzelfällen eine Erhöhung um 197 ProzentDie schwarz-rote Bundesregierung plant laut interner Kreise eine deutliche Erhöhung des Wohngelds. Das wird auch Auswirkungen für „Hartz IV Aufstocker“ haben. Die Regierung plant ...
Weiterlesen